schwatt-gelb (GC1GBQ3)

Ein kleiner Tradi auf unserer Deutschlandreise mitten in Dortmund vor dem Westfalenstadion.

Dieser Cache hat eine Gesamtschwierigkeit von 1 und eine Geländewertung von 1. Somit kann ein Rollstuhlfahrer diesen Cache ohne Hilfe loggen.

Wir haben ihn am 28.August 2012 geloggt.

Bei unserer Deutschlandreise besuchten wir auch Dortmund, und da war es klar, dass wir auch das Stadion besuchten.

Da wir aber mit unserem Cachedog unterwegs waren und dieser nicht ins Stadion reindurfte, blieb der weibliche Teil des Teams draußen.

Rocco und ich gingen erst einmal spazieren und futterten ein wenig.

Der männliche Teil spazierte in dieser Zeit durch das Museum vom BVB und war noch im Fanshop tätig.

Wir besorgten ihm noch eine Karte für eine Stadionführung und während er diese mitmachte, entdeckten wir, dass ganz in der Nähe sich ein Cache befindet. Dieser war nur 70 Meter von unserer Parkposition weg, also nichts wie hin. Aber wir sahen überall nur schwarz gelb. Doch die richtige Stelle war davon nicht betroffen.

Man bedenke, dass es sich um eine Schwierigkeit 1 handelte. Aber ich sah nur schwarz-gelb, wovon es auch in der Nähe des Stadions eine Menge gab. Der Cache offenbarte sich uns einfach nicht. Ich dachte schon, dass es mit dem Eingeben der Koordinaten nicht geklappt hätte, da der Cache mitten auf den Weg führte. Doch da war nichts, und was haben wir (Rocco und ich) nicht alles probiert.

Die Menschen im nahen Cafe, dachten sicher die Zwei spinnen, da wir alle Bäume untersucht haben.

Nach doch immerhin 35 Minuten, konnte ich die Dose in den Händen halten und ich werde ab jetzt immer an solchen Stellen suchen. Denn da hatte ich nun wirklich nicht den Cache vermutet, aber die Filmdose zeigte sich mir und ich konnte uns kurz vor Ende der Stadionführung eintragen.

Nun konnten wir lässig zum Auto zurückgehen und es war noch kurz Zeit, im Fanshop, die Pennypresse zu betätigen, da diese gepressten Münzen ja fleißig gesammelt werden:-)