Quintus´ Keller (GC293X8)

Ein sehr schöner Multi -Cache im Kirkeler Wald.

Er hat eine Schwierigkeit von 2, wie auch eine Terrainwertung von 2.

Wir loggten diesen Cache am 17.Juli 2012.

Es handelt sich bei diesem Multi um einen Cache mit 4 Stationen und dem Final. Für das Final ist auch ein Spoilerfoto vorhanden, mit dem ihr eine Hilfe zum Finden bekommt.

Die Stationen zeigen euch Teile des schönen Kirkeler Waldes und sie sind meist nur wenige Meter vom Weg weg.

Man kann sie wunderbar spazieren. Für Kinder ist die Tour sehr schön, allerdings sollte man falls man einen Kinderwagen mitnehmen möchte mit mehreren Leuten unterwegs sein, da man für die Stationen doch vom Weg weg muss und da den Kinderwagen nicht mitnehmen kann.

Quintus Keller ist eine römische Kelleranlange aus Felsen, von der man noch einiges sehen kann. Zwar sind die Holzelemente von dem recht großen Waldbauernhof leider nicht mehr sichtbar, doch eie schöne Kellertreppe ist noch zu großen Teilen erhalten.

Sofern ihr also die 4 Stationen gut gemeistert habt, so gelangt ihr zum Final, welches ganz in der Nähe des Felsenkellers liegt.

Der Owner hat sich auch sehr viel Mühe mit dem Aufbau der Stationen gebeben, da er jede einzelne Station mit schönen Elemente ausgestattet hat.

Der Multi hat eine Wegstrecke von ca. 2,3 km und ist kein Rundweg, das heißt, dass ihr den gleichen Weg entweder wieder zurückgehen müsst oder euch noch weitere Caches im Kirkeler Wald vornehmt.

Wir hatten uns für ersteres entschieden, da wir bereits eine Menge Caches zu diesem Zeitpunkt im Kirkeler Wald geloggt hatten.