Dietrichsberg (GCXRVB)

Diesen Multi mit einer Wahnsinnsaussicht am Final findet ihr in Geißlautern im Saarland.

Die 5 Stationen könnt ihr mit einer Schwierigkeit von 1,5 und der gleichen Terrainwertung bewältigen.

Wir haben den Dietrichsberg am 15.Juli 2012 bezwungen.

Hier gibt es eine schöne Strecke zu spazieren. Direkt am Startpunkt gibt es genügend Parkplätze und schon kann es losgehen.

Die Wegstrecke ist gut zu begehen, auf den breiten Waldwegen, so dass ihr super mit euren Cachedogs und auch Kinderwagen dort entlang gehen könnt.

Es müssen einige Stationen bewältigt werden, die aber wirklich gut zu machen sind. Die Antworten sind gut zu finden und dann schnell rechnen und schon könnt ihr weiter spazieren.

Der Weg hat eine kontinuierliche Steigung, so dass es für Rollstuhfahrer sehr anstrengend werden kann. Die Wegstrecke die ihr nach oben geht sind ca. 1000 m, so dass der gesamte Cache 2 km lang ist, denn ihr müsst ja auch wieder zurück zum Auto.

Am Final angekommen findet ihr, sofern ihr wenige Meter weitergeht, könnt ihr auch noch ein Ehrendenkmal anschauen und dann auch natürlich die wahnsinns Aussicht über Geislautern und Völklingen. Nach dem anstrengenden Aufstieg habt ihr auch hier die Möglichkeit euch auf einer Bank vom Wandern zu erholen. Meist könnt ihr hier auch in Ruhe loggen und tauschen, denn viele Ortsansässige laufen den Weg hinter dem Ehrendenkmal weiter und kommen somit nicht an euch vorbei.

Den Rückweg könnt ihr auch etwas andern wählen, je nachdem wie gut ihr euch auskennt, oder welche Karten ihr auf eurem GPS Gerät habt.

Wir haben uns auf dem Rückweg sehr beeilt, da es wie aus Eimern plötzlich gegossen hat, daher kann ich keine realistische Zeitangabe machen.