Giga-Event-Mainz
Gute Geocaches

Giga Events

Bianca

Im Jahre 2014 hat Groundspeak eine neue Art an Event freigegeben. Es gibt nun Giga Events. Ein Giga Event ist eine Erweiterung vom Mega Event. Es muss mindestens 5000 Teilnehmer haben.

Um den Status zu erreichen werden im Vorfeld die Will Attends gewertet. Im Nachhinein kann das natürlich die Zahl relativieren, denn häufig gibt es Teams, gerade bei Familien, da sind dann pro Cachename mehr als nur 1 Person, sondern häufig auch eine Familie mit 4 Personen.

Trotzdem ist es ja aber auch so, dass nicht jeder der ein Will Attend gibt, auch hundertprozentig kommt. Man kann krank werden, oder auch wichtige berufliche Gründe können ein Kommen verhindern.

Das allererste Giga Event mit dem Name Mia san Giga fand am 16.08.14 in München statt und hatte hatte  stolze Will Attend 6,725  ( Will Attend) und   Attended 7,519 ( Attend) Wobei es über 9000 Besucher aus der ganzen Welt waren.

Ein Giga Event beginnt in der Regel Freitags mit dem Meet & Greet, dann Samstag das Hauptevent und Sonntags geht es dann langsam zu Ende.

Viele Workshops werde normalerweise dabei angeboten und auch viele Coinshops sind vor Ort.

Es gibt Essen, Getränke und viele Attraktionen.

Man sollte es selbst mal erlebt haben um sich ein Bild davon zu machen.

Eine richtige Reizüberflutung an Signalfröschen, GPS Geräten und Travelbug Shirts wird einem da geboten.
Definitiv nicht vergleichbar mit einem normalen Event. Aber bei weitem natürlich auch nicht so familiär.

Es wird enorm viel vorher geplant und Eintritt kostet es natürlich auch. Solch eine Aktion benötigt enorm viel Ausstattung, und auch viel höhere Kosten bei der Miete und ähnlichem

weiterlesen
1 2 3 21
Page 1 of 21